Human Kicker Turnier beim Wernesgrüner Brauereifest





Spielvorschau: 1. FC Wacker Plauen - VFC Plauen
Spielvorschau: 1. FC Wacker Plauen - VFC Plauen
10.07.2019
VFC Plauen gastiert zum 65. Sommerfest beim 1. FC Wacker Plauen

Am Freitag um 18:00 Uhr treffen die Kicker vom 1. FC Wacker Plauen auf das Team vom VFC Plauen. Spielstätte ist der Platz in der Ostvorstadt, die Spielstätte von Wacker.

Es ist auf der einen Seite ein Ehre für den VFC Plauen, erneut zum Sommerfest des 1. FC Wacker Plauen eingeladen worden zu sein - und das zum 65. Andererseits zollen die aus dem Vogtlandstadion kommenden Kicker mit ihrem Kommen den rührigen Veranstaltern ihre Anerkennung für ein immer wieder gut organisiertes Wacker-Fest. So gesehen soll das Spiel den zahlreich zu erwartenden Festbesuchern in erster Linie Freude bringen, den Wackeranern ein optimales Ergebnis gegen einen Oberligisten ermöglichen und den Kickern des VFC Plauen als Findungsphase dienen.

Der VFC Plauen kommt, so ist zumindest anzunehmen, mit dem bestmöglichen Aufgebot, das ihm derzeit zur Verfügung steht. Bekanntlich ist das Mannschaftsgefüge des Oberligisten noch nicht komplett. Ein stark verjüngtes Gästeteam wird sich in der Ostvorstadt vorstellen. In den Testspielen gegen den Chemnitzer FC sahen die Youngster gar nicht schlecht aus und dem Regionalligisten VfB Auerbach forderten sie alles ab, waren die spielbestimmende Mannschaft und verloren sehr unglücklich. Nun freuen sich die VFC-er auf das Derby mit dem Vogtlandligisten aus der Ostvorstadt.

Ein Spieler beim VFC Plauen muss allerdings am Freitagabend passen, Mannschaftskapitän Stefan Schumann. Er erlitt gegen Auerbach eine Fußverletzung. Zum Glück ist es kein Mittelfußbruch. Aber eine Prellung ist bekanntlich auch langwierig im Heilungsprozess und zudem sehr schmerzhaft. Deshalb weiterhin beste Genesung für den Leader der VFC-Mannschaft.

Ansonsten wünschen wir dem 1. FC Wacker Plauen ein erfolgreiches 65. Sommerfest mit vielen zufriedenen Gästen.

Ilong Göll
Spielvorschau: 1. FC Wacker Plauen - VFC Plauen
VFC Plauen gastiert zum 65. Sommerfest beim 1. FC Wacker Plauen

Am Freitag um 18:00 Uhr treffen die Kicker vom 1. FC Wacker Plauen auf das Team vom VFC Plauen. Spielstätte ist der Platz in der Ostvorstadt, die Spielstätte von Wacker.

Es ist auf der einen Seite ein Ehre für den VFC Plauen, erneut zum Sommerfest des 1. FC Wacker Plauen eingeladen worden zu sein - und das zum 65. Andererseits zollen die aus dem Vogtlandstadion kommenden Kicker mit ihrem Kommen den rührigen Veranstaltern ihre Anerkennung für ein immer wieder gut organisiertes Wacker-Fest. So gesehen soll das Spiel den zahlreich zu erwartenden Festbesuchern in erster Linie Freude bringen, den Wackeranern ein optimales Ergebnis gegen einen Oberligisten ermöglichen und den Kickern des VFC Plauen als Findungsphase dienen.

Der VFC Plauen kommt, so ist zumindest anzunehmen, mit dem bestmöglichen Aufgebot, das ihm derzeit zur Verfügung steht. Bekanntlich ist das Mannschaftsgefüge des Oberligisten noch nicht komplett. Ein stark verjüngtes Gästeteam wird sich in der Ostvorstadt vorstellen. In den Testspielen gegen den Chemnitzer FC sahen die Youngster gar nicht schlecht aus und dem Regionalligisten VfB Auerbach forderten sie alles ab, waren die spielbestimmende Mannschaft und verloren sehr unglücklich. Nun freuen sich die VFC-er auf das Derby mit dem Vogtlandligisten aus der Ostvorstadt.

Ein Spieler beim VFC Plauen muss allerdings am Freitagabend passen, Mannschaftskapitän Stefan Schumann. Er erlitt gegen Auerbach eine Fußverletzung. Zum Glück ist es kein Mittelfußbruch. Aber eine Prellung ist bekanntlich auch langwierig im Heilungsprozess und zudem sehr schmerzhaft. Deshalb weiterhin beste Genesung für den Leader der VFC-Mannschaft.

Ansonsten wünschen wir dem 1. FC Wacker Plauen ein erfolgreiches 65. Sommerfest mit vielen zufriedenen Gästen.

Ilong Göll
WTU SCB Stadtwerke Strom Plauen Stadtwerke Erdgas Plauen Sparkasse Vogtland Wernesgrüner Lionshome
teilestore.de

vergangenes Spiel
3:3 (3:0)
Städtisches Stadion Rudolstadt