Frank Speer und Ulrich Fischer sind neu im VFC-Vorstand
Frank Speer und Ulrich Fischer sind neu im VFC-Vorstand
10.08.2018
In der Sitzung des VFC-Vorstandes am 30.07.2018 haben Präsidentin Dagmar Baumgärtel, Sportvorstand Alexander Bräutigam und Vorstand Eric Holtschke einstimmig beschlossen, Frank Speer und Ulrich Fischer als kooptierte Mitglieder neu in den VFC-Vorstand zu berufen.

Mit Frank Speer ist ein Bundespolizist im Ruhestand zum Vorstand hinzugestoßen, der den VFC schon seit vielen Jahren gut kennt. In seiner Dienstzeit begleitete er unsere Ultras häufig auf Auswärtsfahrten und war für die Sicherheit bei Heimspielen zuständig. Speer wurde am 8. Juli 1957 geboren, ist verheiratet und hat einen Sohn. "Ich möchte mich in die kontinuierliche Erarbeitung des Aufstiegs in die Regionalliga einbringen. Dabei soll der wirtschaftliche Faktor stehts im Blick behalten werden", versicherte Frank Speer.

Ulrich Fischer wurde am 16. August 1950 geboren, ist verheiratet und war zunächst als Außendienstmitarbeiter im Vertrieb und später als Unternehmer tätig. "Ich möchte gemeinsam mit den anderen Vorständen sowie den anderen Haupt- und Ehrenamtlichen den Fokus auf die weitere sportliche Entwicklung sowohl im Herrenbereich als auch im Nachwuchs richten. Ziel ist es, in allen Altersklassen oben mitzuspielen."

Foto: Ulrich Fischer und Frank Speer sind neu im Vorstand des VFC Plauen e.V. (v.l.)
Frank Speer und Ulrich Fischer sind neu im VFC-Vorstand
In der Sitzung des VFC-Vorstandes am 30.07.2018 haben Präsidentin Dagmar Baumgärtel, Sportvorstand Alexander Bräutigam und Vorstand Eric Holtschke einstimmig beschlossen, Frank Speer und Ulrich Fischer als kooptierte Mitglieder neu in den VFC-Vorstand zu berufen.

Mit Frank Speer ist ein Bundespolizist im Ruhestand zum Vorstand hinzugestoßen, der den VFC schon seit vielen Jahren gut kennt. In seiner Dienstzeit begleitete er unsere Ultras häufig auf Auswärtsfahrten und war für die Sicherheit bei Heimspielen zuständig. Speer wurde am 8. Juli 1957 geboren, ist verheiratet und hat einen Sohn. "Ich möchte mich in die kontinuierliche Erarbeitung des Aufstiegs in die Regionalliga einbringen. Dabei soll der wirtschaftliche Faktor stehts im Blick behalten werden", versicherte Frank Speer.

Ulrich Fischer wurde am 16. August 1950 geboren, ist verheiratet und war zunächst als Außendienstmitarbeiter im Vertrieb und später als Unternehmer tätig. "Ich möchte gemeinsam mit den anderen Vorständen sowie den anderen Haupt- und Ehrenamtlichen den Fokus auf die weitere sportliche Entwicklung sowohl im Herrenbereich als auch im Nachwuchs richten. Ziel ist es, in allen Altersklassen oben mitzuspielen."

Foto: Ulrich Fischer und Frank Speer sind neu im Vorstand des VFC Plauen e.V. (v.l.)
WTU SCB Stadtwerke Strom Plauen Stadtwerke Erdgas Plauen Sparkasse Vogtland Wernesgrüner
teilestore.de

vergangenes Spiel

1:0 (1:0)
Vogtlandstadion
nächstes Spiel
Sparkassenarena Bernburg
25.08. 14:00 Uhr