Genaue Spielstätte in Sokolov wohl erst am Spieltag bekannt
Genaue Spielstätte in Sokolov wohl erst am Spieltag bekannt
12.01.2018
Der VFC Plauen trifft am morgigen Samstag im ersten Freiluft-Test des Jahres 2018 im tschechischen Sokolov auf FSV Budissa Bautzen. Der Anpfiff zur Partie ertönt um 14 Uhr. Noch offen ist unterdessen die Spielstätte. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird auf einem der Kunstrasenplätze auf dem Trainingsgelände von FK Baník Sokolov in der Nähe der Straße Důl Max gespielt. Der Ort ist in der beigefügten Karte rot markiert.


Genaue Spielstätte in Sokolov wohl erst am Spieltag bekannt
Der VFC Plauen trifft am morgigen Samstag im ersten Freiluft-Test des Jahres 2018 im tschechischen Sokolov auf FSV Budissa Bautzen. Der Anpfiff zur Partie ertönt um 14 Uhr. Noch offen ist unterdessen die Spielstätte. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird auf einem der Kunstrasenplätze auf dem Trainingsgelände von FK Baník Sokolov in der Nähe der Straße Důl Max gespielt. Der Ort ist in der beigefügten Karte rot markiert.


WTU SCB Stadtwerke Strom Plauen Stadtwerke Erdgas Plauen Sparkasse Vogtland Wernesgrüner
teilestore.de

vergangenes Spiel

1:1 (1:0)
Vogtlandstadion
nächstes Spiel

Vogtlandstadion
29.04. 14:00 Uhr