Der VFC Plauen geht neue interessante Wege - VFC Plauen kooperiert mit WBS Schulen Plauen
Der VFC Plauen geht neue interessante Wege - VFC Plauen kooperiert mit WBS Schulen Plauen
20.10.2017
Da schau mal einer an, was beim VFC Plauen in Kooperation mit der WBS Schule Plauen alles möglich ist. Plötzlich eröffnen sich durch die Kooperation für den Fußballverein und die WBS Schule in der Hans-Sachs-Straße, also gleich um die Ecke unseres Vogtlandstadions am Kaufland, neue Perspektiven. Es ist eine Kooperation in die Zukunft. Junge Menschen erlernen an der Schule, die am 21. Oktober 2017 zum "Tag der offenen Tür" ihre Ausbildungsberufe vorstellen möchte, wichtige Gesundheitsberufe. Zu diesem Event wird an diesem Tag ein buntes Unterhaltungsprogramm geboten sein und z. B. eine Smoothiebar, ein Kuchenbasar oder das VFC-Torwandschießen für eine gelungene Veranstaltung sorgen. Der VFC Plauen stellt die Torwand zur Verfügung, betreut sie und lädt alle Mädchen und Jungen ein, sich am Einlochen des Balls auszuprobieren. Sechs Torwandschüsse darf jeder Teilnehmer gern ausführen. Trifft der Schütze dabei einmal oben und einmal unten, frohlockt eine Eintrittskarte zu einem VFC-Spiel eigener Wahl.

Doch das Wichtigste an diesem Tag ist, man findet interessante Ausbildungsberufe vor, die man an der WBS Schule ergreifen kann. Da ist vielleicht auch für den einen oder anderen VFC-Jugendlichen ein passender Berufswunsch dabei. Wie wäre es zum Beispiel mit dem Lehrberuf "Staatlich anerkannte/-r Logopäde/-in", "Staatlich anerkannte/-r Ergotherapeut/-in" oder eine Qualifizierung zum "Staatlich anerkannten Physiotherapeut/-in"? Dabei lägen bei VFC-Lehrlingen Trainingsweg und Ausbildungsstätte ganz dicht beieinander. Somit könnte sich eine fruchtbare Kooperation zum Nutzen beider Kooperationspartner entwickeln.

Also nichts wie hin in die WBS Schule zum Tag der offenen Tür am morgigen Samstag von 10 Uhr bis 14 Uhr und danach direkt ins Stadion zum Heimspiel unseres VFC gegen die TV Askania Bernburg. Fragt den Lehrkräften Löcher in den Bauch und geht am Ende eines tollen Tages schlauer und glücklich nach Hause.

Ilong Göll
Der VFC Plauen geht neue interessante Wege - VFC Plauen kooperiert mit WBS Schulen Plauen
Da schau mal einer an, was beim VFC Plauen in Kooperation mit der WBS Schule Plauen alles möglich ist. Plötzlich eröffnen sich durch die Kooperation für den Fußballverein und die WBS Schule in der Hans-Sachs-Straße, also gleich um die Ecke unseres Vogtlandstadions am Kaufland, neue Perspektiven. Es ist eine Kooperation in die Zukunft. Junge Menschen erlernen an der Schule, die am 21. Oktober 2017 zum "Tag der offenen Tür" ihre Ausbildungsberufe vorstellen möchte, wichtige Gesundheitsberufe. Zu diesem Event wird an diesem Tag ein buntes Unterhaltungsprogramm geboten sein und z. B. eine Smoothiebar, ein Kuchenbasar oder das VFC-Torwandschießen für eine gelungene Veranstaltung sorgen. Der VFC Plauen stellt die Torwand zur Verfügung, betreut sie und lädt alle Mädchen und Jungen ein, sich am Einlochen des Balls auszuprobieren. Sechs Torwandschüsse darf jeder Teilnehmer gern ausführen. Trifft der Schütze dabei einmal oben und einmal unten, frohlockt eine Eintrittskarte zu einem VFC-Spiel eigener Wahl.

Doch das Wichtigste an diesem Tag ist, man findet interessante Ausbildungsberufe vor, die man an der WBS Schule ergreifen kann. Da ist vielleicht auch für den einen oder anderen VFC-Jugendlichen ein passender Berufswunsch dabei. Wie wäre es zum Beispiel mit dem Lehrberuf "Staatlich anerkannte/-r Logopäde/-in", "Staatlich anerkannte/-r Ergotherapeut/-in" oder eine Qualifizierung zum "Staatlich anerkannten Physiotherapeut/-in"? Dabei lägen bei VFC-Lehrlingen Trainingsweg und Ausbildungsstätte ganz dicht beieinander. Somit könnte sich eine fruchtbare Kooperation zum Nutzen beider Kooperationspartner entwickeln.

Also nichts wie hin in die WBS Schule zum Tag der offenen Tür am morgigen Samstag von 10 Uhr bis 14 Uhr und danach direkt ins Stadion zum Heimspiel unseres VFC gegen die TV Askania Bernburg. Fragt den Lehrkräften Löcher in den Bauch und geht am Ende eines tollen Tages schlauer und glücklich nach Hause.

Ilong Göll
WTU SCB Stadtwerke Strom Plauen Stadtwerke Erdgas Plauen Sparkasse Vogtland Wernesgrüner
teilestore.de

vergangenes Spiel
1:0 (0:0)
Stadion der Jugend, Dittrichstraße 31, 01917 Kamenz

nächstes Spiel

Vogtlandstadion
25.11. 13:00 Uhr