Zweite verliert deutlich
Zweite verliert deutlich
01.10.2017
Unsere zweite Mannschaft kommt bei Stahl Riesa mit 7:0 deutlich unter die Räder. Bereits zur Halbzeit lagen unsere Farben mit 3:0 zurück. Vor rund 300 Zuschauern bei der BSG hagelte es in den letzten 15 Spielminuten noch drei weitere Gegentreffer. Daniel Schuster traf dabei ins eigene Tor. Damit trägt der VFC weiterhin die rote Laterne in der Landesliga Sachsen. Zum nächsten Heimspiel erwartet unsere Zweite am 15.10.2017 um 14 Uhr den FV Eintracht Niesky zum Heimspiel im Plauener Vogtlandstadion.
Zweite verliert deutlich
Unsere zweite Mannschaft kommt bei Stahl Riesa mit 7:0 deutlich unter die Räder. Bereits zur Halbzeit lagen unsere Farben mit 3:0 zurück. Vor rund 300 Zuschauern bei der BSG hagelte es in den letzten 15 Spielminuten noch drei weitere Gegentreffer. Daniel Schuster traf dabei ins eigene Tor. Damit trägt der VFC weiterhin die rote Laterne in der Landesliga Sachsen. Zum nächsten Heimspiel erwartet unsere Zweite am 15.10.2017 um 14 Uhr den FV Eintracht Niesky zum Heimspiel im Plauener Vogtlandstadion.
WTU SCB Stadtwerke Strom Plauen Stadtwerke Erdgas Plauen Sparkasse Vogtland Wernesgrüner
teilestore.de

vergangenes Spiel
0:1 (0:0)
Städtisches Stadion Rudolstadt

nächstes Spiel
Stadion am Hölzchen, Arneburger Straße 83, 39576 Stendal
29.10. 14:00 Uhr